Gardasee: häufig gestellte Fragen

Der Gardasee ist der größte See Italiens und liegt zwischen den drei italienischen Regionen Lombardei, Venetien und Trentino-Südtirol.
Limone Garda

Wo liegt der Gardasee?

Der Gardasee mit seinem milden Klima und der perfekten Wassertemperatur liegt zwischen den Alpen und der norditalienischen Pianura Padana (d. h. der Ebene des Flusses Po). Der Gardasee grenzt an die drei italienischen Regionen Lombardei, Trentino Alto Adige und Veneto.

Wo liegt der Gardasee in Italien auf der Karte?
Warum Gardasee
Fahren die Fähren zum Gardasee?

Es ist eine gute Idee, ein Boot zu nehmen und um den Gardasee zu reisen; Die Navigation kann privat sein, wenn Sie sich entscheiden, ein Boot zu mieten, aber auch der öffentliche Nahverkehr per Fähre und Boot wird genutzt, der das ganze Jahr über aktiv ist.

Die Schifffahrt auf dem Gardasee wird vom Verkehrsministerium zusammen mit Navigarda und sichert Ihnen eine Flotte von über 20 Booten, die die größeren Städte des Sees verbindet. Der Dienst wurde entwickelt, um eine Verstopfung der Straßen während der Hochsaison im Sommer an den Küsten zu vermeiden, und geht auf die späten 1950er Jahre zurück.

Die Provinzen Verona, Brescia und Trento vereinen die West- und Ostküste sowie viele Häfen, die die Besucher des Gardasees an verschiedenen Orten willkommen heißen.

Insbesondere für diejenigen, die Autos, Motorräder oder Fahrräder transportieren müssen, gibt es einen Fährdienst am Gardasee, der zwischen Torri del Benaco an der Küste von Verona und Toscolano Maderno an der Küste von Brescia pendelt. Eine weitere Route wurde mit der Verbindung zwischen den Ufern von Malcesine und Limone sul Garda, und die zwischen Desenzano del Garda (Provinz Brescia) und Riva del Garda (im Trentino).

Lake Garda Fähre
In welcher Region liegt der Gardasee?

Der Gardasee, auch Benaco genannt, ist mit 370 km² Fläche der größte See Italiens und liegt zwischen den drei italienischen Regionen Lombardei, Venetien und Trentino-Südtirol.

Liegt der Gardasee in der Lombardei?

71 km ist die Entfernung zwischen der Lombardei und dem Gardasee. Die Straßenentfernung beträgt 135,7 km.

Ist der Gardasee teuer?

Ein einwöchiger Urlaub am Gardasee kostet in der Regel rund 932 € für eine Person. So kostet eine Reise an den Gardasee für zwei Personen rund 1.863 € für eine Woche. Eine zweiwöchige Reise für zwei Personen kostet am Gardasee 3.726 Euro. Wenn Sie als Familie mit drei oder vier Personen reisen, sinkt der Preis pro Person oft, da Kindertickets günstiger sind und Hotelzimmer geteilt werden können. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum langsamer reisen, sinkt auch Ihr Tagesbudget.

Ist der Gardasee einen Besuch wert?

Es lohnt sich, eine Tour rund um den Gardasee zu unternehmen und alle Städte & Dörfer. Der Gardasee eignet sich gut zum Einkaufen und für Outdoor-Aktivitäten.
Der Gardasee ist auch ein guter Ausgangspunkt, um Verona und Venedig zu besuchen.

Welche Stadt am Gardasee sollte ich besuchen?

Der Gardasee hat Dutzende winziger Städte an der Küste, aber wir haben nicht alle Zeit der Welt! Wir empfehlen Ihnen daher, diese italienischen Dörfer am Gardasee zu besuchen. Sirmione, Gardastadt, Salò, Gardone Riviera, Limone sul Garda, Arco, Riva del Garda, Bardolino, Malcesine, Desenzano del Garda, Torbole, Lago di Tenno, Peschiera del Garda, Moniga del Garda, Lazise.

Welcher Flughafen liegt näher am Gardasee?

Es gibt eine Reihe verschiedener Flughäfen, die Sie anfliegen können, um den Gardasee zu erreichen. Prüfen Sie also einfach, welcher die besten Angebote von der Stadt bietet, in die Sie fliegen. Die beliebtesten Flughäfen für die Anreise sind entweder Mailand (MXP) oder Venedig (VCE). Es lohnt sich, auch Villafranca di VeronaFlughafen.

Kann man im Gardasee schwimmen?

Vielleicht noch wichtiger ist, dass der Gardasee auch ein außergewöhnliches Strandziel ist. Es gibt zwar kein Meer, aber der See selbst bietet an heißen Sommertagen einige wunderbare Strände zum Schwimmen und Sonnenbaden.
Der Sommer dauert von Juni bis September, aber möglicherweise kann man im April schwimmen.

Können Sie den Gardasee mit dem Fahrrad umrunden?

Bis 2021 ist die Fertigstellung eines 140 km langen Radweges rund um den Gardasee geplant. Für das ambitionierte Projekt Garda by Bike werden teilweise bestehende Radwege genutzt und zusätzlich neue Strecken gebaut.

Die Umrundung des Gardasees auf einem einzigen Radweg ist der Traum vieler Biker und er rückt näher.

Am 14. Juli 2018 wurde ein besonders schöner Abschnitt eröffnet. Ein ca. 2 km langer Radweg führt vom Capo Reamol in Limone sul Garda an der Westküste in Richtung Norden. Es ist teilweise in der Nähe von schroffen Klippen und auch über dem Wasser gebaut und bietet daher fantastische Ausblicke. Allerdings erreicht er nicht schon Riva del Garda.

Der neue Radweg ist breit und für Familien geeignet, da es keine steilen Anstiege gibt. Der Radweg ist mit Holzbohlen gepflastert und für alle Arten von Fahrrädern geeignet. Sie beeindruckt nicht nur Radfahrer, sondern auch Fußgänger mit landschaftlicher Schönheit und architektonischer Eleganz.

Das Garda by Bike-Projekt umfasst die Regionen Lombardei und Venetien sowie die Provinz Trient. Auch Verbindungen zu europäischen Fahrradrouten wie der Eurovelo-Route 7 und der Eurovelo-Route 8 sind geplant.

Vielleicht gefällt Ihnen auch…

Malcesine am Gardasee

Malcesine am Gardasee

Malcesine ist ein romantischer Ort mit vielen charakteristischen Ecken und war schon immer ein Ziel und Zufluchtsort für Künstler; unter vielen Klimt, dem berühmten Maler.

Nordic-Walking-Strecken im Monte Baldo-Gebiet

Nordic-Walking-Strecken im Monte Baldo-Gebiet

Ab 2016 haben die Gemeinden in einigen Gebieten des Monte Baldo ein Netz von Nordic-Walking-Strecken angelegt. Hier sind einige Routen, die für diese schöne Aktivität geeignet sind.

Day Tours

Fahrrad und Trekking

Wein und Essen

Reiten

Stadttouren
Trüffeljagd
Vespa Tours

Kochkurs

Picknick und Glamping

Verona In Tour

Lanai srl Reiseveranstalter Nr. 15/2000 im regionalen Register der Reise- und Tourismusagenturen mit Lizenz 27/04/2000, veröffentlicht von der Region Venetien – Versicherungspolice R.C. Unipol Sai Police Nr. 172062317 – Garantiefonds Nobis Insurance Nr. 6006000532/M

© 2022 Verona In Tour