9 wunderschöne Gärten und Parks in Verona und am Gardasee

Die Parks, Villen und Gärten von Verona bilden die grüne Lunge der Stadt; im frühling geben sie ihr bestes mit wunderschönen blüten, grünen wiesen.
Gärten und Parks in Verona

Parks und Gärten in Verona und Umgebung: drei Ideen für Ihren Wochenendausflug

Die Parks, Villen und Gärten von Verona bilden die grüne Lunge der Stadt; im frühling geben sie ihr bestes mit wunderschönen blüten, grünen wiesen. All dies in Kombination mit den vorhandenen historischen Zeugnissen ermöglicht es Touristen, immer angenehme Tage im Freien zu verbringen, die Sie in vielen Fällen das typische Chaos moderner Städte vergessen lassen. Daher stellen die Parks, Villen und Gärten von Verona und dem Gardasee eine Ressource von beträchtlicher touristischer Bedeutung sowie ökologischer und historischer Bedeutung dar und verdienen es daher, vollständig erlebt zu werden.

Parco Sigurta

1. Parco Giardino Sigurtà

Wenige Kilometer von Verona entfernt, in Valeggio sul Mincio, befindet sich ein riesiger einzigartiger Park, der Gartenpark Sigurtà. Er umfasst etwa 60 Hektar und kann zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den vom Park selbst zur Verfügung gestellten unterhaltsamen Mitteln wie dem kleinen Zug oder dem Golfwagen besucht werden. Lassen Sie sich von den Wassergärten verzaubern und bewundern Sie die Majestät der großen Eiche mit über vier Jahrhunderten Geschichte. Verlieren Sie sich im Labyrinth, bis Sie den Turm in der Mitte erreichen, um von oben den herrlichen Blick auf den Park zu genießen. Zwischen Blumengärten, Heilpflanzen, duftenden Rosen und Rasenflächen können Sie auch auf das alte Schloss oder den sagenumwobenen Stein der Jugend stoßen.
Giardino Giusti Verona

2. Giardino Giusti

In der Nähe des Römischen Theaters von Verona gelegen, wird der Giusti-Garten nur den aufmerksamsten Besuchern zugänglich gemacht, um zu versuchen, die langsame und faszinierende Atmosphäre, die ihn seit jeher auszeichnet, intakt zu halten. Es ist der einzige italienische Garten aus dem 16. Jahrhundert in Verona. Blumen, römische Artefakte, Brunnen, Zypressenalleen, Höhlen, ohne eines der ältesten Heckenlabyrinthe Europas zu vergessen. Die größte Show kommt also genau dann, wenn sie zu Ende zu sein scheint. Erklimmen Sie den Aussichtspunkt und bewundern Sie in aller Ruhe das herrliche Panorama von Verona von oben!
Parco delle Cascate di Molina

3. Parco delle Cascate di Molina

Der Molina Waterfalls Park ist der ideale Ort für Erwachsene und Kinder, um einen Tag im Grünen der Wälder und der Natur zu verbringen. Auf einem der drei verschiedenen Pfade durch die schönsten Aussichten dieser Oase zwischen klaren Wasserbächen und eindrucksvollen Wasserfällen können Sie auch unvergessliche Ausblicke genießen.

Mit einem guten Bein und viel Enthusiasmus könnte der Tag wirklich sehr interessant werden!

Parco Bosco Allegro

4. Parco Bosco Allegro

Il Bosco Allegro ist ein großer grüner Park, der für Grillabende ausgestattet ist und dank seiner Stahl- und Holzpavillons mit Sitzgelegenheiten ausgestattet ist. Aber Bosco Allegro kann noch viel mehr. Auf seinen Wegen können Sie typische Tiere der lokalen Fauna wie Hirsche, Schafe und Esel treffen; Darüber hinaus ist es dank des Spielplatzes und der eingezäunten und sicheren Umgebung der perfekte Ort, um mit Kindern das Grün und die reine Luft von Lessinia zu erleben.
Parco di Pontoncello

5. Parco di Pontoncello

Der Pontoncello Park ist ein Naturschutzgebiet und heute ein regionaler Park von lokalem Interesse. Es ist ein idealer Ort für einen Spaziergang mit Ihrem vierbeinigen Freund, angenehm und interessant aus naturalistischer Sicht, ökologisch und historisch. Der Weg ist vollständig der Sonne ausgesetzt und eignet sich daher auch an den kältesten Wintertagen für angenehme Spaziergänge.
Parco delle Mura e dei Forti Verona

6. Parco delle Mura e dei Forti

Der Parco delle Mura e dei Forti umgibt die Stadt Verona auf 9 Kilometern und kann zu zwei verschiedenen Zeiten besucht werden: der erste beginnt an den umliegenden Mauern namens „Bastioni“, die die Stadt von Ponte Catena bis Ponte San Francesco schützten; die zweite, indem Sie die Mauern auf dem Hügel namens „Torricelle“ besuchen und dann von oben zugreifen. Die Wege sind beide sehr suggestiv: der erste auf den Stadtmauern, die jetzt grüne Stadtparks sind, und der zweite immer im Grünen, aber mit dem schönen Panorama der Stadt von oben gesehen.

Giardino Heller

7. Giardino Heller

Giardino Heller ist ein botanischer Park mit Kunstinstallationen. Ein kleines Eden in den Hügeln oberhalb von Gardone Riviera und Blick auf den Gardasee. Der Eintritt beträgt 12 Euro pro Erwachsenem. Reich an Pflanzen, Blumen, Teichen. Ich schätzte die Ironie einiger Kunstinstallationen wie die spuckenden Monster und das Gefühl von Freiheit und Verschmelzung mit der Natur, das hier und da verstreute Männer ihre Arme in den Himmel und die umgebende Landschaft strecken.

Parco del Vittoriale

8. Parco del Vittoriale

Viele kennen den Vittoriale in Gardone Riviera, die Heimat von Gabriele d’Annunzio, ein Besuch, der sicherlich verdient, aber nur wenige kennen den Park, der den Preis für den schönsten Park Italiens gewonnen hat. Es ist ein wunderbarer Besuch, Sie können auch nur das Ticket für den Park kaufen und noch einmal so viel Zeit im Haus verbringen, wie Sie möchten.
Giardino di Casa Biasi

9. Giardino di Casa Biasi in Caprino Veronese

Der Garten der Casa Biasi ist ein privater Garten, der in Pesina di Caprino Veronese auf den Hügeln rund um den Gardasee besichtigt werden kann. Der Garten wurde ab 1977 von Mario und Luciana Biasi auf dem Land um die alte Familienvilla nachgezeichnet und Cecilia und Nico haben das ursprüngliche Projekt bis zum heutigen Zustand ausgeführt und abgeschlossen.

Fortsetzung folgt…

Dank seines gemäßigten Mikroklimas zu jeder Jahreszeit und der Fülle an Wasserstraßen in der Umgebung hat sich der Gardasee im Laufe der Jahrhunderte den Ruf eines „Gartenparadieses“ erworben. Diese und viele andere sind die Parks in unserer Gegend, in denen Sie spazieren gehen und einen Tag im Freien genießen können; wir werden euch in den nächsten Beiträgen weiterhin zu unseren Favoriten beraten!

Vielleicht gefällt Ihnen auch…

Day Tours

Fahrrad und Trekking

Wein und Essen

Reiten

Stadttouren
Trüffeljagd
Vespa Tours

Kochkurs

Picknick und Glamping

Verona In Tour

Lanai srl Reiseveranstalter Nr. 15/2000 im regionalen Register der Reise- und Tourismusagenturen mit Lizenz 27/04/2000, veröffentlicht von der Region Venetien – Versicherungspolice R.C. Unipol Sai Police Nr. 172062317 – Garantiefonds Nobis Insurance Nr. 6006000532/M

© 2017-2021 Verona In Tour