Ziel

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Verona und am Gardasee, von malerischen Städten und Schlössern bis hin zu majestätischen Bergen und Vergnügungsparks.

Entdecke Veronas verborgene Schätze

Verona ist von grünen Hügeln und der Etsch umgeben und hat eine besondere Beziehung zur Natur. Nicht weit entfernt beeinflusst der Gardasee mit seiner fjordartigen Landschaft und mediterranen Vegetation das Klima von Verona und den Lebensstil seiner Menschen.

Nördlicher Gardasee

Der Gardasee bietet eine breite Palette an aufregenden Aktivitäten, darunter stetige Winde zum Surfen und Segeln und Hügel zum Bergsteigen.

Heiligtum der Madonna della Corona

Der Santuario wurde direkt in eine vertikale Felswand am italienischen Berg Baldo gebaut und sieht aus, als ob er fast in der Luft schwebt.

Terre del Custoza

Das charmante Dorf Custoza bietet eine großartige Gelegenheit, in die Landschaft einzutauchen und lokale Weine wie den Custoza DOC zu probieren.

Verona

Verona ist eine wunderschöne Mischung aus Architektur, Geschichte, moderner Kultur, Kunst, Abenteuer und leckerem Essen.

Schloss Sirmione Scaliger

Die Atmosphäre von Sirmione wird Ihnen für immer in Erinnerung bleiben, wie ein kostbarer, schimmernder Wassertropfen auf einer trockenen Oberfläche.

Mantua

Es ist von drei Seen umgeben und bietet dank der Gonzaga eine atemberaubende Skyline und ein charmantes historisches Zentrum. Mozart war erstaunt.

Borghetto sul Mincio

Borghetto sul Mincio ist eines der schönsten Dörfer Italiens. Perfekt für einen romantischen Kurzurlaub, der unwirklich erscheint.

Valpolicella

Tauchen Sie ein in die Welt der DOC-Weine Valpolicella und Amarone: Entdecken Sie einen exklusiven Garten am Fluss im Zentrum von Verona.

Peschiera del Garda

Peschiera stammt aus der Römerzeit und wurde von Scaligeri, Venedig, Österreich und Italien befestigt, als seine Mauern von berühmten Architekten dieser Zeit entworfen wurden.